THE END OF AN ERA

3. Januar 2015

"Manchmal ist es Zeit. Zeit für etwas Anderes. Zeit für etwas Neues. Zeit für einen Neustart. So verhält es sich nun letztendlich auch mit MINDLESS. Es war immer mein großes Projekt, mein Baby, wenn man es so will. Aber wie gesagt: es war. Mittlerweile fühlt sich MINDLESS zu jung, zu rosarot für mich an. Wir haben uns auseinander gelebt.

Das mag jetzt für einige eventuell zu dramatisch ausgedrückt sein. Aber genau so verhält es sich - dieses Kapitel meines Lebens scheint abgeschlossen, ich würde sogar so weit gehen es folgendermaßen zu beschreiben: MINDLESS gleicht der Kleinkindkleidung, die ich verwachsen habe und die mir längst nicht mehr passt, weder von der Größe, noch vom Stil her. MINDLESS steht für meine Stilfindungsversuche, Internatswochenenden und Selbstunsicherheiten. 

Versteht mich bitte nicht falsch, weder schäme ich mich für diese Zeit, noch verbinde ich unangenehme Gefühle und Erinnerungen mit meiner MINDLESS-Ära. Aber alles im Leben verändert sich und gerade jetzt habe ich so große Veränderungen bereits durchlebt im letzten Jahr oder stehe direkt vor ihnen, sodass MINDLESS nicht mehr meiner aktuellsten Version entspricht und ich bin nicht der Ansicht, dass eine einfache Veränderung hier es passender machen würde. 

Deshalb brauche ich einen Neustart - und zwar einen absoluten. Ich habe hierüber viel nachgedacht und auch wenn es sich einerseits traurig anfühlt, mein Projekt, dass mehrere Jahre lang nun eine Herzensangelegenheit für mich war, aufzugeben und vollständig hinter mir zu lassen, weiß ich genau, dass es das Richtige ist und dass ich es tun muss, denn Altlasten mit sich herum zu tragen ist nie sinnvoll. 

Das soll nicht heißen, dass ich mich endgültig von der Blogger-Welt verabschiede. Nur MINDLESS wird es nicht mehr sein und bis zu einem neuen Projekt wird es noch etwas dauern - aber es wird kommen. Bis dahin bin ich vor allem auf Instagram und Ask zu finden, ab und zu vielleicht auch mal Twitter. Wenn ihr also gerne Teil des Neuen werden wollt, könnt ihr ja meine Accounts auf diesen Plattformen verfolgen, dann werdet ihr erfahren, wenn es so weit ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ideen, Meinungen, (konstruktive) Kritik? Alles ist willkommen, solange es nicht verletzend ist. Wir freuen uns!

 
© Design by Neat Design Corner